RSS Feed
» News-Archiv

15.10.2018
"Polyurethanes Technical Conference" – Lösungen mit mehr Nachhaltigkeit für die Polyurethanindustrie
Vom 1 - 3 Oktober 2018 lud das „Center for t
mehr
12.10.2018


mehr
14.08.2018
Neuer Artikel über das Recycling von halogenfreien flammgeschützten Kunststoffen am Beispiel Polyamid
Kunststoffe international 2018/08, Seiten 39 - 42,
mehr
23.01.2018
AMIs „Fire Resistance in Plastics“, 2017
Die zwölfte Fire Resistance in Plastics Konfe
mehr
06.10.2017
Fraunhofer LBF und PINFA erforschen das Recycling halogenfrei flammgeschützter Kunststoffe
Recycling ist das Stichwort, wenn es darum geht, v
mehr
01.09.2017
Neues Pinfa Video zur Effektivität von Flammschutzmitteln für den Brandschutz
PINFA, die Vereinigung für Phosphor-, anorgan
mehr

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Als eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie trägt CLARIANT mit innovativen und nachhaltigen Lösungen zur Wertschöpfung für Kunden aus vielen Branchen bei. Unser Portfolio ist darauf ausgerichtet, sehr spezifische Anforderungen mit größtmöglicher Präzision zu erfüllen. Gleichzeitig ist unsere Forschung und Entwicklung darauf ausgerichtet, die wichtigsten Trends unserer Zeit zu adressieren. Dazu gehören Energieeffizienz, nachwachsende Rohstoffe, emissionsfreie Mobilität und die Schonung endlicher Ressourcen. Unsere Business Units sind in vier Business Areas gegliedert: Care Chemicals, Natural Resources, Catalysis und Plastics & Coatings. Die Unternehmensgruppe CLARIANT verfügt über Produktions- und Vertriebsstätten in 53 Ländern.

CLARIANT respektiert die Privatsphäre von Personen, die über diese Website mit uns interagieren. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Art und Weise, wie wir, die Clariant International AG und ihre Konzerngesellschaften ("CLARIANT") personenbezogene Daten über Sie erheben, verwenden und weitergeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie erkennen auch an, dass CLARIANT diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen in regelmäßigen Abständen ändern, aktualisieren oder entfernen kann. In diesem Fall werden wir aktualisierte Versionen dieser Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen. Eine überarbeitete Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die nach ihrem Inkrafttreten erhoben werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach der Veröffentlichung von Änderungen an der Datenschutzerklärung bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die von CLARIANT online gesammelten persönlichen Daten, wie z.B. über diese Website, E-Mail und andere Online-Tools, jedoch nicht für die Offline-Erfassung.

2. Erhebung, Zweckbestimmung, Nutzung und Weitergabe von Daten

2.1 Welche personenbezogenen Daten werden von uns über Sie erfasst?
Die meisten unserer Dienstleistungen erfordern keine Registrierung, so dass Sie unsere Website besuchen können, ohne uns irgendwelche Informationen über Sie zukommen zu lassen. Bei einigen Diensten kann es jedoch erforderlich sein, dass Sie sich registrieren und uns daher Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen müssen. Die Art der persönlichen Daten, die wir erfassen, hängt von den Interaktionen ab, die Sie mit CLARIANT und den von Ihnen genutzten Diensten haben, kann jedoch im Allgemeinen Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Informationen über Ihre Nutzung der Website enthalten.
Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch erhalten, indem wir nachvollziehen, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, beispielsweise durch die Verwendung von Cookies. Wir können Ihre IP-Adresse, eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, wenn Sie auf das Internet zugreifen, erfassen, um die Systemadministration durchzuführen und aggregierte Informationen an Partner, Geschäftspartner und/oder Verkäufer weiterzuleiten, die in unserem Auftrag Website-Analysen und Website-Performance-Reviews durchführen.  In einigen Fällen können wir Sie um Ihre Zustimmung zur Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke bitten, insbesondere für die Zusendung von Marketingmaterial, wie z.B. erläuternde Broschüren und Informationen oder Newsletter, oder wenn Sie an einer Online-Umfrage teilnehmen.

2.2 Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur so verwenden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um auf Ihre Anfragen zu antworten und in dem Maße, wie dies nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich ist, oder zur Unterstützung rechtlicher oder strafrechtlicher Ermittlungen. Darüber hinaus können wir die über diese Website gesammelten Daten zu statistischen Zwecken anonymisieren und aggregieren, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die wir gesondert erheben dürfen, und Ihrer vollen Kontrolle, sich jederzeit abmelden zu können, können wir diese Informationen auch dazu verwenden, unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, die für Sie von Interesse sein könnten.

2.3 An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Unternehmen oder andere vertrauenswürdige Geschäftspartner, die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen, weitergeben oder anderweitig offen legen, z. B. für technische Unterstützung, zur Bewertung der Nützlichkeit dieser Website, für Marketingzwecke oder für andere Arten der Leistungserbringung. Wir haben mit diesen Parteien Verträge abgeschlossen, um sicherzustellen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und allen anderen geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen erfolgt.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an diese Parteien und andere Dritte weiter, soweit dies erforderlich ist, um die von Ihnen angeforderten oder genehmigten Dienstleistungen zu erbringen, um Ihre, unsere sowie die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen, um die Sicherheit unserer Dienstleistungen aufrechtzuerhalten, oder wenn wir aufgrund geltender Gesetze, gerichtlicher oder sonstiger behördlicher Vorschriften dazu verpflichtet sind, oder wenn eine solche Weitergabe anderweitig zur Unterstützung von gerichtlichen oder strafrechtlichen Ermittlungen oder Gerichtsverfahren erforderlich ist.
Bitte beachten Sie, dass sich CLARIANT-Unternehmen und Tochtergesellschaften sowie Behörden, Kunden und Lieferanten, denen wir Ihre personenbezogenen Daten offen legen, außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden können, möglicherweise auch in Ländern wie den USA, deren Datenschutzgesetze von denen des Landes, in dem Sie sich befinden, abweichen können. In solchen Fällen werden wir sicherstellen, dass angemessene Schutzvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen werden, indem wir geeignete rechtliche Vorkehrungen treffen, wie z. B. EU-Standardvertragsklauseln. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter dataprotectionoffice@clariant.com  

2.4 Cookies und Nachverfolgung der Internetnutzung
Wir verwenden Cookies, kleine Textdateien, die automatisch auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden, wenn Sie auf bestimmte Websites zugreifen, und ähnliche Technologien, direkt oder über Dritte, wie z.B. Webanalysedienste wie Google Analytics. Cookies erlauben es uns, Informationen wie Ihren Domainnamen, Ihren Internet Service Provider, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die von Ihnen besuchten Seiten oder die Art der Suche zu speichern
Wir können diese Informationen verwenden, um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, um den Inhalt unserer Website zu verbessern, um Ihnen die Registrierung für Websites und Anwendungen zu ermöglichen, und um aggregierte Statistiken zu erstellen, um die Nutzung unserer Website oder der Website-Aktivitäten durch Besucher auszuwerten, sowie für interne und kommerzielle Zwecke.

Sie haben das Recht, zu bestimmen, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht, und sich von Google Analytics abzumelden. Sie können Cookies blockieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies von der Website nicht auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät platziert werden können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie Cookies ablehnen, unter Umständen nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können. Für weitere Informationen über die Verwendung von Cookies besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie hier.  Für weitere Informationen über Google Analytics oder um Google Analytics zu deaktivieren, klicken Sie bitte hier und gehen Sie zu https://tools.google.com/dlpage/gaoptout 

3. Datensicherheit und -speicherung

3.1 Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?
CLARIANT ist sich bewusst, wie bedeutend die diskrete Behandlung und der Schutz der von Ihnen über das Internet übermittelten Informationen ist. Die Datensicherheit auf unseren Webseiten hat für uns oberste Priorität. Wir haben daher große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass unsere Online-Sicherheitsmaßnahmen wirksam sind. CLARIANT Shop-Seiten sind mit SSL-Technologie verschlüsselt.  

CLARIANT-Websites, die die Eingabe kommerziell relevanter Daten, wie z.B. einer Kreditkartennummer, erfordern, werden mit SSL-Verschlüsselung übertragen. CLARIANT ist bestrebt, die Verschlüsselungstechnologie kontinuierlich an den technischen Fortschritt anzupassen, um die Vertraulichkeit der über das Internet übermittelten Daten zu gewährleisten. CLARIANT befolgt den ISF Standard of Good Practice for Information Security, wie er auf der Website des Security Forum beschrieben ist.

3.2 Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, dass eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist erforderlich oder gesetzlich zulässig ist.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutz-Praxis haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: dataprotectionoffice@clariant.com  oder datenschutzbeauftragter@clariant.com