RSS Feed
» News-Archiv

29.05.2019
Elektrifizierte Zukunft
Auch 2019 stellten namenhafte Firmen wie Henkel, S
mehr
08.05.2019
Kulturerbe in Flammen
Die Bilder des Brandes der Pariser Kirche Notre Da
mehr
01.04.2019
Der lange und schwierige Weg hin zu umweltfreundlicherer Elektronik - Chemikalienmanagement für die Elektronikindustrie bleibt eine Herausforderung
Am 28.03.2019 organisierte ChemicalWatch in Br&uum
mehr
15.10.2018
"Polyurethanes Technical Conference" – Lösungen mit mehr Nachhaltigkeit für die Polyurethanindustrie
Vom 1 - 3 Oktober 2018 lud das „Center for t
mehr
12.10.2018


mehr
14.08.2018
Neuer Artikel über das Recycling von halogenfreien flammgeschützten Kunststoffen am Beispiel Polyamid
Kunststoffe international 2018/08, Seiten 39 - 42,
mehr

Flammschutz im Alltag

Flammgeschützte Produkte im Alltag

Flammschutzmittel werden zur Verbesserung des Brandschutzes brennbarer Produkte und Materialien in allen Bereichen unseres täglichen Lebens eingesetzt. Und das sind:

  • Gebäude (Dämmmaterial, Wasserrohre, Fassadenverkleidungen)
  • Elektro/Elektronik (Monitorgehäuse, Kabel, Steckdosen, Sicherungskästen, Leiterplatten)
  • Verkehrsmittel (Auto, Bahn, Schiff, Flugzeug mit Sitzen, Bodenbelägen, Wand- und Deckenverkleidungen, Dämmung)
  • Möbel, Textilien und Einrichtungen